Modul


Allgemeine Informationen
Robotics Working Group (5 CP)
Robotics Working Group (5 CP)
B114
Prof. Dr. Lüssem, Jens (jens.luessem@fh-kiel.de)
M.Sc. Eilers, Hannes (hannes.eilers@fh-kiel.de)
Sommersemester 2018
2 Semester
In der Regel jedes Semester
Englisch
Studiengänge und Art des Moduls (gemäß Prüfungsordnung)
Studiengang Vertiefungsrichtung Schwerpunkt Modulart Fachsemester
B.Eng. - Me - Mechatronik Wahlmodul
B.Eng. - Wing - Wirtschaftsingenieurwesen - Elektrotechnik Digitale Wirtschaft Wahlmodul
B.Eng. - E - Elektrotechnik Technische Informatik Wahlmodul
B.Sc. - INI - Informationstechnologie Angewandte Informatik Wahlmodul
B.Sc. - INI - Informationstechnologie Medieninformatik Wahlmodul
B.Eng. - Wing - Wirtschaftsingenieurwesen - Elektrotechnik Kommunikationstechnik Wahlmodul
B.Eng. - E - Elektrotechnik Kommunikationstechnik und Embedded Systems Wahlmodul

Kompetenzen / Lernergebnisse
Kompetenzbereiche: Wissen und Verstehen; Einsatz, Anwendung und Erzeugung von Wissen; Kommunikation und Kooperation; Wissenschaftliches Selbstverständnis/Professionalität.
Students know the principal construction of robots. Students understand the principal functionality of (semi) autonomous robots. Students are able to program (semi) autonomous robots using visual, imperative, object oriented, or functional progamming languages.
Students are able to program robots in such a way that they are able to interact and perform tasks in simple application scenarios.
Angaben zum Inhalt
Principal architectures of robots
Actors and sensors
Simulation of robots
Programming of (semi) autonomous robots
Thrun, S. et al.: Probabilistic Robotics. MIT Press 2005.
Lehrformen der Lehrveranstaltungen
Lehrform SWS
Projekt 4
Arbeitsaufwand
4 SWS
5,0 Leistungspunkte
48 Stunden
102 Stunden
Modulprüfung
Prüfungsform Dauer Gewichtung wird angerechnet gem. § 11 Satz 3 PVO Benotet Anmerkung
Projektbezogene Arbeiten 100 %