Modul mit Lehrveranstaltungsdetails


Allgemeine Informationen
Entwicklung und Grundlagen professioneller Handlungsstrategien
Principles and development of professional strategies for action
8.04.00
Prof. Dr. Marquardsen, Kai (kai.marquardsen@fh-kiel.de)
Prof. Dr. Lenz, Gaby (gaby.lenz@fh-kiel.de)
Prof. Dr. Marquardsen, Kai (kai.marquardsen@fh-kiel.de)
Prof. Dr. Neuffer, Manfred (manfred.neuffer@fh-kiel.de)
Sommersemester 2020
1 Semester
In der Regel im Sommersemester
Deutsch
Studiengänge und Art des Moduls (gemäß Prüfungsordnung)
Studiengang Vertiefungsrichtung Schwerpunkt Modulart Fachsemester
M.A. - MAFEM - Forschung, Entwicklung, Management in Sozialer Arbeit, Rehabilitation/Gesundheit oder Kindheitspädagogik Soziale Arbeit Pflichtmodul

Kompetenzen / Lernergebnisse
Kompetenzbereiche: Wissen und Verstehen; Einsatz, Anwendung und Erzeugung von Wissen; Kommunikation und Kooperation; Wissenschaftliches Selbstverständnis/Professionalität.
Die Studierenden verfügen über vertiefte theoretische Kenntnisse professionellen Handelns. Sie schärfen ihr sozialarbeiterisches/sozialpädagogisches Profil und festigen ihre berufliche Identität. Die Studierenden können die vielfältigen Deutungsangebote von Theorien für eine möglichst komplexe Interpretation praktischer Problemstellungen nutzen und daraus Handlungsansätze für ein angemessenes Handeln in der Sozialen Arbeit entwickeln. Dadurch ist es ihnen möglich, auch neue, unklare und untypische Aufgabenstellungen in der Sozialen Arbeit zu bearbeiten und sich auf diese Weise den gesellschaftlichen Veränderungen mithilfe sozialarbeiterischer Methoden und Theorien zu stellen. Sie können Haltungsaspekte, verschiedene Handlungslogiken, Vorgehensweisen sowie Ziele und Folgen professionellen Handelns bewerten und für die Praxis nutzen. Sie sind in der Lage, einen Beitrag zur Professions- und Methodenentwicklung zu leisten.
Angaben zum Inhalt
- Mehrdimensionalität von Methoden Sozialer Arbeit
- Sozialwissenschaftlich-theoretische Grundlagen von Fallverstehen
- Analyse von Lebenswelten/Lebenslagen
- Handlungslogiken Sozialer Arbeit
- Zielebenen sozialarbeiterischer Interventionen
- Entwicklung und Bewertung von Konzepten Sozialer Arbeit
Lehrveranstaltungen
Arbeitsaufwand
6 SWS
10,0 Leistungspunkte
72 Stunden
228 Stunden
Modulprüfung
Prüfungsform Dauer Gewichtung wird angerechnet gem. § 11 Satz 3 PVO Benotet Anmerkung
Präsentation 20 Minuten 100 %