Lehrveranstaltung


Allgemeine Informationen
Thesis-Begleitseminar
Seminar accompanying the thesis
5.18.03.0
Prof. Dr. Groß, Melanie (melanie.gross@fh-kiel.de)
Prof. Dr. Grosser, Sabine (sabine.grosser@fh-kiel.de)
Prof. Dr. Hagemann, Otmar (otmar.hagemann@fh-kiel.de)
Prof. Dr. Richter-Mackenstein, Joseph (joseph.richter-mackenstein@fh-kiel.de)
Byner, Corinna (corinna.byner@fh-kiel.de)
Prof. Dr. Lenz, Gaby (gaby.lenz@fh-kiel.de)
Prof. Dr Scheel, Katharina (katharina.scheel@fh-kiel.de)
Prof. Dr. Marquardsen, Kai (kai.marquardsen@fh-kiel.de)
Prof.Dr. Nahrwold, Mario (mario.nahrwold@fh-kiel.de)
Prof.Dr. Polat, Ayca (ayca.polat@fh-kiel.de)
Prof. Dr. Bischkopf, Jeannette (jeannette.bischkopf@fh-kiel.de)
Prof.Dr. Pütz, Tanja (tanja.puetz@fh-kiel.de)
Prof. Dr. Lamp, Fabian (fabian.lamp@fh-kiel.de)
Prof. Dr. Gissel-Palkovich, Ingrid (ingrid.gissel-palkovich@fh-kiel.de)
Neppert, Doris (doris.neppert@fh-kiel.de)
Prof. Dr. Hansen, Flemming (flemming.hansen@fh-kiel.de)
Prof. Dr. Lütjen, Reinhard (reinhard.luetjen@fh-kiel.de)
Dr. Richter, Petra (petra.richter@fh-kiel.de)
In der Regel jedes Semester
Deutsch
Zuordnung dieser Veranstaltung zu Modulbeschreibungen und deren Studiengangszuordnungen

Module, in denen diese Lehrveranstaltung belegt werden muss


Modul Studiengang Vertiefungsrichtung Schwerpunkt Fachsemester
Master Thesis
Master Thesis
M.A. - MAFEM - Forschung, Entwicklung, Management in Sozialer Arbeit, Rehabilitation/Gesundheit oder Kindheitspädagogik
Bachelor Thesis
Bachelor Thesis
B.Sc. - BAPT - Physiotherapie
Bachelor-Thesis
Bachelor-Thesis
B.A. - BAEB - Erziehung und Bildung im Kindesalter
Bachelor-Thesis
Bachelor-Thesis
B.A. - BAEB - Aufbau - Erziehung und Bildung im Kindesalter - Aufbauform
Bachelor Thesis
Bachelor Thesis
B.A. - BASA - Soziale Arbeit
Kompetenzen / Lernergebnisse
Kompetenzbereiche: Wissen und Verstehen; Einsatz, Anwendung und Erzeugung von Wissen; Kommunikation und Kooperation; Wissenschaftliches Selbstverständnis/Professionalität.
Die Studierenden können selbständig eigene Aufgabenstellungen bearbeiten. Sie können zu einer wissenschaftlichen Fragestellung selbständig recherchieren und die Erkenntnisse auf Situationen und Fälle aus der Praxis anwenden. Die Studierenden können einen längeren Text organisieren und gestalten, wissenschaftlich argumentieren und verschiedene Sichtweisen gegeneinander abwägen.
Angaben zum Inhalt
In der Veranstaltung wird die Erarbeitung der Fragestellung und die Bearbeitung der Thesis in Einzel- und Gruppenterminen begleitet.
Esselborn-Krumbiegel, H. (2017). Von der Idee zum Text. Eine Anleitung zum wissenschaftlichen Schreiben. 5. Aufl. UTB.
Karmasin, M. & Ribing, R. (2017). Die Gestaltung wissenschaftlicher Arbeiten: Ein Leitfaden für Facharbeit/VWA, Seminararbeiten, Bachelor-, Master-, Magister- und Diplomarbeiten sowie Dissertationen. 9. Aufl. UTB.
Lehrform
Lehrform SWS
Übung 2
Prüfungen
Prüfungsform Dauer Gewichtung gem. PVO §11 Satz 3 anrechenbar Benotet Anmerkung